KOSTEN UND TERMINE

 

Kosten

Die systemische Therapie liegt zur Zeit (noch) außerhalb des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenkassen. Diese übernehmen eine Psychotherapie nur bei sogenannten Richtlinien-Verfahren. Dazu zählen die analytische Psychotherapie, die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und die Verhaltenstherapie. Bei Verfahren wie der systemischen Therapie müssen – trotz nachgewiesener Wirksamkeit – die Kosten vom Klienten selbst getragen werden.

Jede Sitzung (60 Minuten) kostet 80 Euro  

(Besondere Zahlungsbedingungen können nach Absprachen getroffen werden. Scheuen Sie nicht mich darauf anzusprechen.)
 

Termine

In der Regel wird am Ende der ersten Sitzung das weitere Vorgehen besprochen. Die Frequenz und Anzahl der Stunden hängen dabei stets vom Klienten und seinem Anliegen ab.